Vogelschuss 2012

Nach dem sonnigen Vogelschuss von 2011 stellte das Wetter dieses mal unsere Bruderschaft, die musizierenden Vereine und unsere Besucher auf eine harte Probe. Nach einem kleinen Umzug kehrten wir in die Bürgerhalle zur Verabschiedung unseres scheidenden Königspaares ein.
Im Rahmen einer kurzen Besinnung bedankten sich Heinz-Willi Görtz und unser Brudermeister Martin Knoben bei unserem König Bernd Winkler und seiner Königin Stefanie Tissen mit den Adjutanten Björn Hoch und Hermannjosef Florax sowie bei unserem Prinzen Lucas Heinrichs mit den Adjutanten Markus Kamps und Marcel Caron.

Bei Temperaturen zwischen 7-11° galt es nun eine/n Prinzessin/Prinzen sowie einen König zu finden. Im Gegensatz zum Vorjahr waren die begehrten Anlaufstellen dieses Jahr die Cafeteria mit Kaffee und Kuchen sowie der Grillstand mit Pommes, Grillwurst usw. Für ein kleines Kinderprogramm mit Kinderschminken, Ballonfiguren, Buttons abgerundet durch eine Hüpfburg und das Laser-Gewehr-Schießen war bestens gesorgt. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Helfern, Kuchenspenden und Besuchern für Ihre/Eure Unterstützung.

In der Zwischenzeit kam es am Schießstand zu einem Dreikampf um die Prinzenwürde. Marcel Caron, Eva Königs und Alina Caron wechselten sich am Gewehr ab. Beim 101 Schuss hatte der Prinzenvogel seine Standfestigkeit eingebüßt und auch die letzten Teile fielen zu Boden.

Nach einer kleinen Verpflegungs-/Aufwärmpause ging es daran den König zu ermitteln.

Anfangs fanden sich einige Schützen, den dem Vogel schwer zusetzten und ihm einige „Federn“ abrangen. Je kleiner aber die Reste des Vogels wurden um so geringer wurde die Anzahl der potentiellen Bewerber, bis zu guter Letzt ein einzelner aber treffsicherer Schütze das Gewehr fest im Griff hatte. Ralf Windelen setzte dem Königsvogel so zu das auch dieser mit einem gezielten Schuss von der Stange fiel.

Zusammen mit unseren neuen Majestäten, Königspaar Ralf und Anja Windelen mit ihren Adjutanten Norbert Cox und Robert Rademacher sowie unserer Prinzessin Alina Caron mit ihren Adjutantinnen Eva Königs und Julia Kirchhoff freut sich die St. Severini Schützenbruderschaft Karken e.V. auf eine schönes Schützenjahr 2012 das mit der Frühkirmes vom 23.-25.06. seinen nächsten Höhepunkt finden wird


Kommentarfunktion ist deaktiviert